Logo der Gäuschule

GTS an der Gäuschule

Vorgaben

Freistellung von GTS

Grundsätzlich gelten die gleichen Bedingungen wie am Vormittag: Für geplante Arztbesuche und wichtige Familienangelegenheiten befreit die Schulleitung auf Antrag von der Schulpflicht.

Zu Beginn des Schuljahres erhält jedes Kind vier Gutscheine für Unterrichtsfreistellung am Nachmittag. Diese können nur bis Freitag der Vorwoche bei der Gruppenleitung ohne Begründung eingereicht werden.

Bestehende bezahlte Kurse oder Therapien können auf Antrag weiter geführt werden. Diese melden Sie bitte schriftlich bis 29.06.2017 an die Schulleitung.

Abholen

Bitte geben Sie schriftlich an, ob Ihr Kind den Heimweg selbstständig mit dem Bus oder dem Fahrrad antreten darf. Wenn Sie es abholen, denke Sie bitte an die Abmeldung bei der Gruppenleitung.

Abmeldung von der GTS

Die Teilnahme ist für ein Schuljahr verpflichtend. Sie erlischt nur bei Schulwechsel automatisch. Eine Kündigung ist nur zum 28. Februar für das jeweils folgende Schuljahr möglich.

 

 

Impressum | Startseite der Gäuschule